Das 9-Meter-Projekt

Zeitenwende - seit 1999 - Horus Energiepyramiden-Park

Gedenktafel an der größten Energiepyramiden-Anlage der Welt in den französischen Pyrenäen:
 

Die Realisation einer Idee

Am Beginn des 3. Jahrtausends übergebe ich der Menschheit als Symbol des Lebens die 1. Energiepyramide des Horus. 
Die innere Pyramide symbolisiert die Kraft der Erde, die uns hervorgebracht hat. 
Die Achse symbolisiert die Kultur des Menschen auf Erden. 
Die äußere Pyramide symbolisiert die Kraft des Universums, in dem die Erde ruht.


La réalisation d'une idée

À l'aube du troisième millénaire j'offre à la communauté humaine la première pyramide énergétique d'Horus, symbole de vie. 
La partie inférieure symbolise la force de la terre qui nous a créés; 
l'axe la culture humain, un produit artificiel et faible; la pyramide extérieure l'univers dans lequel la terre se trouve.


The realisation of an idea

On the verge of the ensuing 3rd millennium I like to present all mankind the first Horus Energy Pyramid as a symbol of life. 
The inner pyramid, however, is clearly symbolizing the creative power that is emanating from earth and has brought us into being; 
it is completed by a pependicular axis reflecting human culture on earth; 
whereas the outer pyramid constitutes the entire universe wherein earth finds itself embeded in its orbit.


Idée, Creation et Réalisation

D. Harald Alke

Technicien Biologique

1.1.2000

Merci à tous les hommes qui ont bien compris ce qu'ensemble nous pouvons réaliser grace à la force de la pensée.

Es ist meine Absicht, das Gute im Menschen zu fördern.

I trustfully put this key into your hands which shall be good for the entire third millennium. 
Govern it well and take good care of it until

1.1.3000

Das größte spirituelle Energiepyramiden-Projekt der Neuzeit mit 154 m Länge.

Hier fließen Kunst und spirituelle Kraft nahtlos ineinander.


Nach 10 Jahren geistiger Planung wurde kurz vor der Jahrtausend-Wende das größte Energiepyramiden®-Projekt realisiert, das bis heute existiert. An der Schwelle zum 3. Jahrtausend hat D. H. Alke der Menschheit die erste 9m Energiepyramide® als Symbol für das Erwachen eines neuen Zeitgeistes übergeben. Wir knüpfen an bei uraltem Wissen, nutzen die technischen Möglichkeiten der Gegenwart und weisen hin auf die großartigen Chancen, die die Zukunft für uns bereit hält.

1990 bekam D. H. Alke die ersten Channelbotschaften zum Bau von Energiepyramiden, einem neuen Pyramidentyp. Ab 1991 wies ihn Horus immer wieder darauf hin, daß es für die weitere Entwicklung der Menschheit von großer Bedeutung sei, daß noch vor der Jahrtausend-Wende ein großes, 9m hohes Modell errichtet werden soll. Damals hatte er keine Ahnung, wie er dieses große Projekt realisieren sollte.

Was tun, wenn man so starke Impulse bekommt und dabei keine Ahnung hat, wie man so ein großes Projekt realisieren soll? Durch seine lange Praxis mit Kundalini Yoga und Energytraining hatte er ein gesundes Selbstvertrauen, aber solche Projekte war er nicht gewöhnt. Nun, er hatte 9 Jahre Zeit für die Verwirklichung. Es war ein spannender Weg, und zum Schluß bekamen wir jede Menge Hilfe von Oben! 

Während ihn zahlreiche irdischen "Freunde" sitzen ließen, ergaben sich ganz andere Chancen, die D. H. Alkes Arbeit schlagartig berühmt machten. Im April 1999, als alles auf der Kippe stand, erhielten wir eine Einladung zu Fliege TV, und alles war gerettet. Die Sendung war so erfolgreich, daß wir damit das große Projekt finanzieren konnten.

In seinem Buch "Der Pyramidenmann" finden Sie die spannende Story von der Entwicklung der Energiepyramiden und von der Verwirklichung dieses großartigen Projektes. Wenn Sie wollen, können Sie bei uns eine DVD bestellen mit Aufnahmen von den Bauarbeiten bis zu Luftaufnahmen von meinem bisher größten Projekt. Video: Energiepyramiden verändern die Welt!

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!" Albert Einstein

Die Entfaltung einer Neuen Kreativität

Es ist meine Absicht, Impulse zu geben:
Anregungen für neue Gedanken, für ein neues Verständnis der Natur. Meine Seele ist reich an Bildern und Gefühlen und ich fühle mich verbunden mit allen Lebewesen auf dieser Erde und in anderen Dimensionen. Es ist schwierig, diese kosmischen Gefühle in Worte zu fassen.

Mit Hilfe meiner magischen Kunstobjekte können Stimmungen erweckt werden, Empfindungen zum Ausdruck gebracht werden, für die wir sonst keine Worte finden. Die Energiepyramiden und meine anderen Geräte haben eine bestimmte Ausstrahlung. Sie erzeugen beim Betrachter eine Wirkung, eine Veränderung. Meine spirituellen Hilfsmittel sind also interaktiv. Sie treten in eine Wechselwirkung mit unserer Aura, mit unserem biomagnetischen Feld.

Auf diese Weise werden uns subtile Kräfte bewußt, die zwar immer schon da waren, die wir aber bis dahin nicht zur Kenntnis genommen hatten. Bei der Benutzung der spirituellen Kunstobjekte lernen wir etwas über unsere eigenen Kräfte und wir bekommen ein Gefühl für die subtiler Schwingungen des Lebens. Das kann uns helfen, unser Leben auf andere Weise zu betrachten als bisher.

Die Entwicklung dieser sensitiven Wahrnehmungen ist die Grundlage für echtes Feng Shui. Nur so kann man lernen, die Kräfte in der Natur wahrzunehmen, um sie dann zum eigenen Vorteil zu verändern und zu nutzen. Veränderungen, die wir vornehmen, müssen sich harmonisch einfügen in den Fluß der natürlichen Energie, sonst entstehen unerwünschte Störungen.

We are flying over the great pyramid!
Die richtige Motivation verleiht uns immer Flügel...

Horus zur 9m - Energiepyramide

Channelbotschaft von Horus vom 5.9.1999, 16:25 Uhr

Die große Energiepyramide verändert alles. Sie hat ein Signal initiiert, daß jetzt innerhalb von ca. 8 Monaten um die ganze Erde laufen wird. Mit diesem Signal müssen sich alle Wesen auseinander setzen. Es ist das Feedbacksignal eines hochentwickelten Geistes, daß jetzt der Orientierung dient. Es ist eine Orientierung, eine Schnittstellen zwischen Mensch, Technik und Natur.
Ihr werdet nicht umhinkommen eure Philosophie zu überdenken, um eine neue Einstellung zum Leben zu gewinnen. Das gilt für alle. Je eher du bereit bist, das zu verwirklichen, desto leichter geht es. Alle die ein kleines Modell kaufen, unterstützen das große Projekt, und sie nutzen die kreativen Impulse des 9m-Modells.
Die große Energiepyramide zeugt von einem präzise ausgerichteten Geist. Diese Energie kommt aus dem männliche äußeren Teil der Pyramide (Yang). Natürlich ist auch Yin, der weibliche Teil enthalten, es ist der Innenteil. Die innere Pyramide ist ein Kelch, der die Energie der Erde verströmt.
Es geht nicht mehr nach den alten Regeln, es ist eine Neue aufgestellt worden! Die Menschen müssen lernen nach innen zu hören, und dort werden Sie das neue Signal hören. Sage du den Menschen, sie sollen aufmerksam sein und sich selbst vertrauen.
Die neue Orientierung ist schon seit einigen Jahren im Gange. Aber das Signal der großen Pyramide war von entscheidender Bedeutung, um in dem Wirrwarr der Meinungen einen zentralen neuen und einzigartigen Impuls zu setzten, der viel Aufmerksamkeit auf sich zieht.
Genieße das, was hier geschieht. Wenn du die Essenz des Seins nicht berührst, wird es nicht zu dir sprechen. Wenn es dir gelingt, ist Freude der Lohn. Die Energiepyramiden sind Schlüssel zum Urgrund. Du hast ihn erweckt in diesem Leben, durch die Anwendung der Energiepyramiden.

Meine Botschaft heißt Hoffnung:

Meine Werke wurden möglich, weil sich mein Herzchakra geöffnet hat. Bei vielen meiner Kunstwerke werden Sie eine ganz besondere Schwingung fühlen, die Ihnen neue Anregungen geben können, wenn Sie dafür bereit sind.

Es wird so viel geredet über sensitive Wahrnehmungen und subtile Schwingungen. Jeder von uns hat ein eigenes, lebendiges Kraftfeld, seine eigene biomagnetische Energie, nur ist sie nicht allen Menschen bewußt! Meine speziellen Geräte treten in eine Wechselwirkung mit der Energie des Betrachters. Meine Energiepyramiden, Kristallstäbe, Powerstäbe und die anderen Geräte sind interaktiv. Lassen Sie sich darauf ein, und Sie werden interessante Reaktionen bemerken! Auf diese Weise lernen wir unsere eigene Energie besser kennen, besser wahrzunehmen, und wir sammeln neue Erfahrungen.

Meine größeren Kunstwerke können in die Natur, in den Garten integriert werden. In der Verbindung von Kunst und Natur finde ich neue Botschaften, ich lerne die Natur verstehen und die Natur verbindet sich mit meinen Werken. Aus diesem Grund schaffen wir auf Le Braquet in den französischen Pyrenäen einen großen Park der Besinnung und der Reflexion.

Wenn Du Dein Ohr an das Loch in der Acrylröhre der großen Pyramide hältst, kannst Du den Wind hören, der das heilige Mantra "OM" singt.

Außerdem wurde ein Teich für die kleinen Tiere angelegt, für Salamander, Molche und Frösche, und die Natur belohnt uns mit ihrer Lebensfreude.