Energytraining - Kundalini Yoga

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Ihnen nun auch in Pfyn ein erweitertes Yoga-Studio mit regelmässigen Trainings und verschiedenen Angeboten bieten zu können!
Bei uns finden Sie Trainings und Methoden, die Sie körperlich aktivieren, Ihre Gefühlsebene ins Lot bringen und Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung weiterbringen.

Mit unserem grossen Erfahrungsschatz im Bereich von Energytraining (Kundalini Yoga), Autogenem Training, Mentaltraining, Plasmamassage, Gesundheits- und Baubiologischer Beratung sowie persönliches Coaching können wir Sie optimal begleiten.

Besuchen Sie uns zum Gratis-Schnuppertraining in
unseren neuen lichtdurchfluteten Räumlichkeiten an der Fabrikstrasse 17 in 8505 Pfyn (VSP-Areal)!

Unser Angebot: Ihr Nutzen!

Energytraining in Pfyn, Fabrikstrasse 17. VSP-Areal!
Jeden Dienstag 09h-10h30 mit Mats
Jeden Mittwoch 20h-21h30 mit Ursula
Jeden Freitag 20h-21h30 mit Mats
Jeden Samstag 09h00-10h30 mit Mats

Kosten: 24.-/90Min. , 12-er Abo (1x Gratis) 264.-
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Anmeldungen.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Anmeldungen.
Wir freuen uns auf Sie!

Kyborg® Institut Schweiz, Mats & Ursula Björkman
Pyramidenanlage: Unterer Chruchenberg 6, 8505 Pfyn
Yoga- und Massage-Studio: Fabrikstrasse 17, 8505 Pfyn
Tel +41(0)52 765 20 00
Mats: 078 635 14 99
Ursula: 078 867 86 09

Energytraining: ein ausgewogenes, ganzheitliches Trainingsprogramm für die Gesundheit von Körper, Seele und Geist
basierend auf klassischem Kundalini-Yoga, Elementen aus dem Autogenen Training und Zen-Meditation

entwickelt von D. Harald Alke (S.S. Brahm Atma Singh) nach mehr als 14 jährigem Training unter Anleitung von Yogi Bahjan aus dem indischen Kundalini Yoga als effektivste Yogadisziplin.

Energytraining umfasst:
- Körper- und Atemübungen für Gesundheit, Vitalität, Dynamik und stabiles Gefühlsleben
- Mentaltraining und Meditation zur Nutzung unserer geistigen Fähigkeiten
- Mantrameditation zur Überwindung alter Gewohnheiten und um unser eigenes Leben in einem anderen Licht zu sehen

Energytraining® - Kundalini Yoga

Energytraining ist die Neufassung eines sehr alten Systems der körperlichen und geistig-seelischen Ertüchtigung, des Kundalini Yoga, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde. Es dient der Gesundheitsvorsorge, der Stabilisierung bei psychischen Problemen und kann bei vielen psychosomatischen Krankheiten eine entscheidende Wende zum Besseren herbeiführen. Von besonderer Bedeutung ist der geziehlte und positive Einfluss auf alle Krankheiten, die etwas mit...

- Hormonssteuerung
- Nerven und Kreislauf
- Schwäche des Immunsystems
- Wirbelsäulenproblemen
- psychischen Störungen
- und Erkrankungen des Atemapparates zu tun haben.

Energytraining wurde von D. H. Alke entwickelt aus dem indischen Kundalini Yoga (der ursprünglichen Kunst der verschiedenen Yogaschulen), gewissen Elementen des Zen (Japan) in Verbindung mit den neusten Erkenntnissen der modernen westlichen Therapie und Biotechnologie. Energytraining gibt Ihnen die Möglichkeit, in kurzer Zeit mit einem sehr vielseitigen und sehr detaillierten Übungsprogramm ganz deutliche gesundheitliche Verbesserungen zu erzielen.
Energytraining arbeitet ganz gezielt mit dem elektromagnetischen Feld des Menschen, mit dem Drüsensystem und mit Atemtechniken. Hinter Energytraining, so wie es von D. H. Alke vermittelt wird, stehen 30 Jahre Forschung und Praxis auf naturwissenschaftlicher Basis und im medizinisch-therapeutischen Bereich. Energytraining bietet sich an für alle Menschen, die gesund leben möchten und die mehr aus sich und ihrem Leben machen möchten. Energytraining wurde von uns im Laufe der Jahre in folgenden Bereichen erfolgreich eingesetzt:

- Zur besseren Motivation
- Überwindung von Depressionen
- Beruhigung bei Nervosität, Stressabbau
- Leistungssteigerung im privaten Bereich
- Leistungssport
- Schwangerschaftsvorsorge und -Nachsorge
- Als Rückengymnastik
- Zur Überwindung von Atemproblemen
- Als Teamtraining in der Industrie und im Management
- Zur Überwindung von Schwächezuständen im Alter, Revitalisierung
- In jeder Partnerschaft kann Energytraining zu einer wesentlichen Intensivierung der erotischen Beziehung und zu einer Harmonisierung des Gefühlslebens beitragen.

Eine Ausführliche Darstellung der Erfahrungen aus rund 25 Jahren Training, Gesundheitsberatung und Therapie finden Sie im Gesundheitslexikon und im Buch Energie für Millionen.

Es ist günstig Energytraining unter Anleitung eines/einer erfahrenen Lehrers/Lehrerin, der/die vom Kyborg® Institut & Verlag autorisiert ist, zu beginnen, aber das muss nicht sein. Einige unserer Leser kommen auf Grund der guten Beschreibungen allein zurecht, und manche kommen von Zeit zu Zeit in eines unserer Seminare. Natürlich ist es einfacher, im Kreis von anderen engagierten Menschen neue Erfahrungen zu gewinnen. Eine Gruppe kann viel einfacher und besser eine starke positive Energie aufbauen, als ein einzelner Neuanfänger.
Energytraining führt sehr bald zur Veränderung vieler alltäglicher Angewohnheiten, zu einem neuen Körperbewusstsein, einem besseren körperlichen Wohlbefinden und zu sinnvollen Veränderungen in ihren Ernährungsgewohnheiten.

Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Seminar Energytraining:
Sie sollten das Buch Pranayama und Autogenes Training entweder im Selbststudium gut durchgearbeitet oder hier bei uns an einem Einführungsseminar erlernt haben.
Pranayama: Das Geheimnis von Atmung und Konzentration und Energiekontrolle. Atmen müssen Sie sowieso,also warum nicht mit System? Erfolgreicher leben, Probleme lösen, Ziele erreichen, intensivere sexuelle ERfahrungen, tiefere Gefühle, Krankheiten überwinden und gesund ein hohes Alter erreichen.
Autogenes Training: Lebensfreude und Erfolg durch autogenes Training und Psychokybernetik. Aus der Ruhe kommt die Kraft! Wenn Sie erfolgreich gesund und glücklich leben wollen, gehört autogenes Training zur Grundausbildung. Ausserdem, wie möchten Sie meditieren lernen, wenn Sie das autogene Training nicht in der "Westentasche" haben?
Autogenes Training ist eine "meditative Ruhigstellung", im Energytraining lernen wir in Energiestrukturen zu denken und entwickeln teilweise hellsichtige Fähigkeiten. Die Chakra-Heilung und die Arbeit mit den Energiepyramiden® runden unsere Kurse & Seminare ab. Die Seminare werde ich nicht mehr getrennt anbieten. Wer das tun möchte, sollte zur 3HO gehen. Die Betonung traditioneller religiöser Verhaltensweisen aus der Sikh-Tradition von Yogi Bahjan passen für mich nicht mehr ins Programm und nicht mehr in die moderne Zeit. Ich kann diese Methode durchaus respektieren und anerkennen, aber ich habe mich nicht mühsam aus den Schlingen des Christentums befreit, um jetzt wieder in den Sandalen eines anderen Religionsgründers herumzulaufen. Mein Anliegen ist es, dem modernen Menschen ehrliche und echte Spiritualität zu vermitteln, und nicht, antike Religionen neu zu beleben.

Energytraining, richtig verstanden und genutzt, kann Sie ein leben lang begleiten. Auf die Dauer gesehen verlangt es von Ihnen lediglich ein gewisses Mass an Selbstdisziplin und Konsequenz. Dafür befreien Sie sich durch Energytraining langfristig gesehen von allen körperlichen und seelischen Leiden.
Auf die Frage nach den langfristigen Erfolgen des Energytrainings sagte ich einmal in einem öffentlichen Vortrag: "Wie lange gedenken Sie zu leben? Ich biete Ihnen 10 Jahre mehr!"
Dieser Ausspruch bezieht sich darauf, dass z. B. die Thymusdrüse bei Kindern und Heranwachsenden voll funktionsfähig ist und eine entscheidende Rolle spielt im Wachstumsprozess und bei der Entwicklung gesunder Körperzellen. Beim Erwachsenen spielt sie immer noch eine entscheidende Rolle im Immunhaushalt.

100 Jahre lang behaupteten Mediziner, dass der Thymus nur bei Kindern eine Rolle spielt. Die Ursache lag darin, dass man bei der Obduktion von Toten die Thymusdrüse, die unter dem Brustbein liegt, immer als eingefallenen Lappen fand, der "scheinbar keine Bedeutung mehr hatte". Erst bei Untersuchungen in den achziger Jahren des letzten Jahrhunderts konnte bewiesen werden, dass Krankheit und Stress zu einer Schwächung des Thymus und damit auch zu einem beschleunigten Alterungsprozess führen. Man wird also bei verstorbenen immer einen kaputten Thymus finden. In Wirklichkeit ist jedoch der Thymus von hervorragender Bedeutung für unser Immunsystem und für die Erhaltung unserer Lebensenenergie. Bereits Depressionen schädigen den Thymus. Feueratem und viele andere Übungen des ET bauen ihn auf. Alle Übungen für das 4. Chakra sind auch gut für den Thymus.
Interessanterweise wurde bestätigt, dass die Methoden des Kundalini Yoga, aus denen Energytraining entwickelt wurde, zu einer Reaktivierung des Thymus beim Erwachsenen führen und damit zu einer entscheidenden Verbesserung der Immunsstabilität. Kranke und geschwächte Menschen können deutlich revitalisiert werden. Diese Untersuchungen wurden am Kundalini Yoga Research Institut (KRI) in Los Angeles / Californien gemacht. Die Bedeutung des Thymus für Vitalität, Jungerhaltung und den Immunschutz des Körpers ist unbestritten.
Sie werden schon bald merken, wie vielfältig die neuen Einsichten und Überlegungen sind, die Ihnen als Folge des Energytrainings bewusst werden. Ihre persönliche Einstellung zum Leben wird sich ändern. Für manche Menschen werden diese Veränderungen vor allem im Fitnessbereich liegen, in einer neuen körperlichen und geistigen Beweglichkeit. Aber für einige Menschen werden die neuen Erfahrungen weit darüber hinaus gehen!

Sie müssen damit rechnen, dass Sie täglich vielleicht eine Stunde trainiieren und meditieren und als Folge davon 2 Stunden weniger Schlafen. Sie verlieren also keine Zeit, sondern Sie gewinnen Zeit! Die Intensität Ihrer Traume kann zunehmen. Es kann sein, dass Sie von früheren Inkarnationen träumen oder telepathische Fähigkeiten entwickeln.
Ihre Menschenkenntnis wird sich verbessern. Sie lernen auf eine neue Weise in Zusammenhängen denken. Sie werden ein Gefühl für den Wahrheitsgehalt einer Aussage entwickeln, sein es im Fernsehen, in der Presse oder im persönlichen Gespräch. Das ist die Aktivität des 5. Chakras.
Ihre Gespür für gute Chancen im Leben nimmt zu. Sie werden im richtigen Moment an der richtigen Stelle sein, um eine Chance schnell zu erkennen und wahrzunehmen, denn Ihre Reaktionsgeschwindigkeit steigt rapide, wenn Sie es so wollen.
Vielleicht sehnen Sie sich aber nur nach viel mehr Ruhe und Gelassenheit. Auch das ist möglich, je nachdem wie intensiv Sie die verschiedenen Übungen praktizieren.

An dieser STelle möchte ich darauf hinweisen, dass die "normalen Mediziner" diese Methoden und vor allem ihre spirituellen Implikationen und die gesamte Chakralehre für Unsinn halten. Es bleibt dem Einzelnen überlassen, was davon er glauben möchte oder nicht. Aber allein unter der Voraussetzung, dass Sie sich innerlich nicht gegen solche neuen fremden Überlegungen sperren, werden Sie bereits von diesem System profitieren. Lassen Sie also einfach die für Sie vielleicht neuen und fremden Informationen an sich heran und schauen Sie, welche Auswirkungen das hat. Und wenn Sie zufrieden sind, dann machen Sie einfach in der gewünschten Weise weiter.

Unser Anliegen als Spirituelle Seminarleiter ist es, Menschen in Ihrer persönlichen Eigenart zu fördern und zu bestärken. Wohin der Weg geht, muss jeder Mensch selbst entscheiden. Wir helfen Ihm lediglich bei dieser Selbstfindung und bei der Auflösung von alten Programmen und Blockaden, und zwar nur in dem Ausmass, wie er das selbst wünscht!

Wer das Programm des Energytrainings richtig begriffen hat, wird danach trachten, einen Menschen zu sich selbst zu führen, zu ihm selbst, nicht zum Seminarleiter! Weitere Einzelheiten dazu finden Sie in der "Ethik des neuen Menschen"!

Energytraining - Ein spirituelles Training – ein Weg uns Licht
Die moderne Form des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan (pdf)